• 0 out of 5

    Bodegas Pingon Altamimbre 2014

    Rebsorte: Tempranillo

    Vinifikation/Ausbau: Handlese und nochmalige Kontrolle auf dem Sortiertisch. Gärung und Mazeration gehen zirka 20 Tage. 20 Monate reift der Altamimbre in amerikanischen und französischen Barriquen, wovon nur ein kleiner Teil im Neuholz gehalten wird. Minimaler Einsatz von Filtern bei der Abfüllung.

    Degustationsnotiz: Pflaumen, Kaffee, Schokolade und eine dezente Tabaksüsse in der tiefgründigen Nase; samtiger Auftakt am Gaumen mit runden Tanninen und zartcremigem Extrakt, schwarze Kirschen und reife Pflaumen, opulent und zart schmelzend zugleich. Diesen Topwein bekommen wir leider nur in sehr kleinen Mengen von der Bodega zugeteilt. Trinkreife: Jahrgang + 10 Jahre

    Geniessen zu: Kräftigen Fleischgerichten aus Lamm, Rind und Wild. Gereifte Käse aus Kuh, Schafs- oder Geissenmilch. Klar gehen Tapas oder erstklassiger Jamon bestens zum Altamimbre. Bitte 1 Stunde vorher dekantieren.

    CHF 35.00
  • You've just added this product to the cart:

    Cantina Su'entu Cannonau 2015

    0 out of 5

    Cantina Su’entu Cannonau 2015

    Rebsorte: Cannonau (Grenache)

    Vinifikation/Ausbau: Der Cannonau wird für die Frische im Edelstahl vergoren, für die Balance während eines halben Jahres im Barrique zweiter und dritter Füllung ausgebaut.

    Degustationsnotiz: Im Bouquet rote Beeren, Pflaumen und Veilchen, es schwingt noch eine feine Eichenholznote mit; am Gaumen warm, voll, ohne massig zu wirken, mit feiner Struktur ausgestattet, Lakritze- und Mokka-Noten im feinschmelzigen Finale.

    Trinkreife:Jahrgang + 4 Jahre

    Geniessen zu: Kräftigen Fleischgerichten aus Wild, Lamm und Rind, welche geschmort oder wie in Sardinien üblich, auf dem Grill zubereitet werden. Wir empfehlen immer wieder Fisch vom Grill.

    CHF 19.00
  • 0 out of 5

    Paco Garcia Rioja Experiencia Nr. 2, 2011

    Rebsorte: Graciano

    Vinifikation/Ausbau: 12 Mt. Barrique (8000 Fl. Jahresproduktion)

    Degustationsnotiz: In der Nase rote Beerenaromatik, mit Noten von etwas Tabak und Vanille. Im Gaumen ausgewogene Aromatik, frisch, geschmeidiger Abgang.

    Geniessen zu: Idealer Begleiter zu Fleischgerichten, Pastagerichten und Käse.

    CHF 24.90
  • 0 out of 5

    Pinot Noir Spätlese 2016

    Herkunft Osterfingen, Schaffhauser Blauburgunderland

    CHF 17.00
  • 0 out of 5

    Santadi Rocca Rubia 2014

    Rebsorte: 100% Carignano

    Vinifikation/Ausbau: Traubenselektion von sehr alten Reben, die alle noch nach der antiken Anbaumethode (vigna latina) kultiviert werden und nur sehr kleine Mengen erzeugen. Der Wein reift während 8-12 Monaten in kleinen Eichenfässern und ist sehr lagerfähig.

    Degustationsnotiz: Dunkle Beeren dominieren momentan den ersten Eindruck. Gleich dahinter lauert die animalische Wildheit des Carignano. Leder, ein saftiges, frisches Steak, Schokolade. Dicht und füllig im Geschmack mit einer faszinierenden Balance zwischen Tannin und Vollmundigkeit. Ein komplexer Roter mit langem sanften Abgang.

    Trinkreife: Jahrgang +5 Jahre Geniessen zu: Rindfleisch, Lamm, Wildgerichten und reifem Käse

    Auszeichnungen: Gambero Rosso: Jahrgang 2006 2 Bicchieri Rosso

    CHF 18.50
  • 0 out of 5

    Santadi Terre Brune 2014

    Rebsorte: 95% Carignano, 5% Bovaleddu.
    Vinifikation/Ausbau: Die Trauben werden von Hand gelesen. Die Weinbereitung erfolgt im Stahltank, der biologische Säureabbau im Barrique. 16 – 18 Monate reift der Terre Brune im Barrique und nochmals 12 Monate auf der Flasche.
    Degustationsnotiz: Komplexes Bouquet. Kakaopulver, Pflaumen, Heidelbeeren, süsse Gewürze, feines Holz und Trockenfrüchte. Schöne Dichte, warm und sehr voll mit präsenten reifen Tanninen, langes Finale . Vielleicht einer der schönsten Weine Sardiniens.
    Trinkreife: Seinen vollen Charakter entwickelt der Terre Brune ab 2015; bei optimaler Lagerung wird er bis 2023 seinen vollen Ausdruck behalten. Wir empfehlen den Wein eine Stunde vor dem Geniessen zu entkorken. Serviertemperatur: 18°C.
    Geniessen zu: Kräftigen Fleischgerichten aus Wild, Lamm und Rind, welche geschmort oder wie in Sardinien üblich, auf dem Grill zubereitet werden. Wir empfehlen immer wieder Fisch vom Grill. Nicht Forelle – nein – aus dem Meer müssen sie kommen und einen Eigengeschmack haben. Knobli, Kräuter, Olivenöl und Zitrone passen bestens dazu. Köstlich zu reifem Käse aus Kuhmilch. Oder ein überreifer Schafskäse aus Sardinien – der Casu Marzu.

    CHF 44.50
  • 0 out of 5

    Tenuta San Guido Le Difese di Sassicaia 2015

    Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Sangiovese

    Vinifikation/Ausbau: In thermokontrollierten Edelstahltanks vergoren. Anschliessend reift der Jungwein während zwölf Monaten in französischen und amerikanischen Barriques.

    Degustationsnotiz: Herrlich reife Aromen von Waldbeeren, eingemachten Pflaumen und Cassis, würzige Vanille, ein Hauch Zeder und eine Spur Lakritze. Voll im Auftakt, aber trotzdem frisch im Fluss, die Tannine sind geschliffen und feinsandig, verspielte Dynamik auf der Zunge, sanft, füllig und wunderbar fruchtig im Körper, mit einem eleganten Finale.

    Trinkreife: Jahrgang + 10 Jahre

    Geniessen zu: Vielseitiger Begleiter zur italienischen Küche mit Rindfleisch, Lamm, Pasta, Antipasti und Trockenfleischspezialitäten.

    CHF 19.90
  • 0 out of 5

    Tua Rita Giusto di Notri 2015

    Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc

    Vinifikation/Ausbau: 70% in neuen Barriques, danach auf der Flasche verfeinert.

    Degustationsnotiz: Dichter Wein mit dunkelbeerigen Nuancen und getrockneten wilden Kräutern im Bouquet; am Gaumen saftig, kraftvoll in der Struktur aber doch rund und opulent, ohne dabei plump zu werden, im Finale Karamell, Dörrfeigen und reife Kirrschen – enorme Länge.

    Trinkreife: Jahrgang + 14 Jahre

    Geniessen zu: Kräftige Fleischgerichte aus Wild, Rind, Lamm.

    Auszeichnungen: Robert Parker 94/100

    CHF 56.00
  • 0 out of 5

    Vietti Barbera d´Alba Tre Vigne 2015

    Rebsorte: Barbera

    Vinifikation/Ausbau: Barbere wird für ein Jahr im französischen Barrique 1ter und 2ter Füllung ausgebaut.

    Degustationsnotiz: In der Nase ein vielschichtiges Aromabild nach reifen Früchten mit asiatischen Gewürzen, Leder und Rauch. Im Gaumen weicher und runder Körper mit einer sehr guten, strukturierten Tiefe.

    Trinkreife: Jahrgang + 6 Jahre

    Geniessen zu: Italienischen Gerichten wie Saltimbocca, Ossobucco, Pasta, Rind- und Lammfleisch.

    CHF 22.00
  • 0 out of 5

    Vietti Nebbiolo Perbacco 2016

    Rebsorte: Nebbiolo

    Vinifikation/Ausbau: 10 Monate Fass, 16 Monate Stahl.

    Degustationsnotiz: In der Nase zuerst dezent und verhalten, mit einigen Schwenkern öffnet sich das feine Bouquet mit Veilchen und Gewürzen; am Gaumen kraftvoller Körper mit schönen Schmelz und einer betörenden Eleganz.

    Trinkreife: Jahrgang + 9 Jahre

    Geniessen zu: Safranrisotto, roten Fleischgerichten, reifem Käse, Lammspezialitäten.

    Auszeichnungen: Gambero Rosso 2013: 2 Biccieri, Veronelli-Guide 2013: 91 Punkte

    CHF 21.00
  • 0 out of 5

    von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese Barr. 2016

    Rebsorte: Pinot Noir

    Vinifikation/Ausbau: Der Wein wird aus sehr spät gelesenen, vollreifen Trauben gekeltert. Ausgebaut wird er während 8 Monaten in gebrauchten französischen Eichenbarriques von 225 Litern Grösse.

    Degustationsnotiz: Die Spätlese-Aromen von reifen Beeren und dunklen Früchten, fein unterstützt von einer dezenten Vanillenote; am Gaumen viel Charme und Kraft.

    Trinkreife: Jahrgang + 5 Jahre Geniessen zu: Kräftigen Fleischgerichten und Bündner Spezialitäten.

    CHF 25.00
  • 0 out of 5

    von Salis Pinot Noir «Wein einfach offen» 2016

    Rebsorte: Pinot Noir

    Vinifikation/Ausbau: Anders als beim „Wein einfach fein“ wird hier das komplette Traubengut vergoren und für 8 Monate im Edelstahltank ausgebaut.

    Degustationsnotiz: In der charmanten Nase fruchtige Himbeer- und Erdbeernoten, frisch und saftig, am Gaumen wieder feine Fruchtsüsse und Noten von roten Johannisbeeren. Weich mit einer leichten Cremigkeit. Der mittelkräftige Körper ist sehr ausgewogen und endet in einem anregenden Finale. Ein unkomplizierter Pinot Noir aus Graubünden mit hohem Spassfaktor!

    Trinkreife: Jahrgang + 3 Jahre

    Geniessen zu: Feinen Fleischgerichten, Bündner Platten, Bündner Spezialitäten.

    CHF 16.80